Maroc-Voyage: 02.09.2016 – Atlasgebirge

Heute haben wir mit der Überquerung des Altasgebirges begonnen. Aufgrund von Unwettern in den letzten Tagen waren die Wege teils schwer befahrbar, oder auch nicht mehr vorhanden. Aufgrund fehlender oder beschädigter Brücken mussten wir uns Wege durch den Fluss suchen.

Ziel dieser Etappe mit wunderschönen Gebirgspanoramen war ein Campingplatz am See „Lac Tislite“ auf 2200m Höhe.

 

 

Kommentar verfassen